Bildmarke / Logo von Naturheilpraxis Stefanie Essing

Willkommen in der
Naturheilpraxis Stefanie Essing

Naturheilpraxis Stefanie Essing die Heilpraxis zum Wohlfühlen und Entspannen. Mir ist es sehr wichtig, dass Ihr Euch bei mir gut aufgehoben fühlt und wir in aller Ruhe Eure Beschwerden, Sorgen oder Themen erörtern können. Ich lege großen Wert drauf, die Funktionsabläufe im Körper genau zu erklären, damit Ihr auch wisst warum der Körper dies oder das tut und warum die Krankheit entstehen kann.

Instagram

Top

Vergangene Veranstaltungen

VHS-Vortrag: Kleines Organ, große Wirkung im Körper – unsere Schilddrüse

VHS Erding Lethnerstraße 13, Erding

Unsere Schilddrüse ist ein kleine schmetterlingsförmiges Organ, das sehr viele Aufgaben in unserem Stoffwechsel steuert. Wofür wir unsere Schilddrüse genau brauchen und was unsere Schilddrüse braucht. Welche Hormone sie produziert, wie man Schilddrüsenerkrankungen diagnostiziert. Was die Unterschiede zwischen einer Über- und Unterfunktion sind, all das erfahrt Ihr in diesem Vortrag. Auch die Autoimmunkrankheiten wie Hashimoto Thyreoiditis und Morbus Basedow werden thematisiert. Veranstaltungsort  VHS-Haus, Lethnerstraße 13, 85435 Erding

VHS-Vortrag: Mein Kind ist krank, was jetzt?

VHS Erding Lethnerstraße 13, Erding

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. In der heutigen leistungsorientierten Gesellschaft müssen leider auch Kinder oft gut funktionieren und sollen nicht krank werden. Ein kleiner Fieberinfekt ist wichtig, um unser Immunsystem zu trainieren. Hier ist es nicht gut gleich Schmerzmittel zu verabreichen und die Kinder in die Kita oder Schule zu schicken. Sie erfahren, wann es sich bei Kindern um Notfälle handelt. Ob Sie bei 39°C Fieber am Sonntag in die Notaufnahme müssen. Was ein Fieberkrampf ist. Was Sie bei Durchfall und Magendarmerkrankungen tun können. Welche Hausmittel sind nützlich und wann sollte ein Arzt aufgesucht werden. Veranstaltungsort  VHS-Haus, Lethnerstraße 13, 85435 Erding

VHS-Vortrag: Kleine Vampire für Ihr Wohl, die Blutegel

VHS Erding Lethnerstraße 13, Erding

Blutegel sind keine Parasiten oder Schmarotzer, die ihren Wirt nur aussaugen. Blutegel sind Symbionten, da die Blutmahlzeit Wirt und Egel nützt. Der Egel bekommt mit dem Blut Nahrung, der Wirt die Saliva. Die Saliva ist der Speichel der Egel und enthält viele nützliche Wirkstoffe. Die Wirkung des Blutegels beruht somit nicht nur auf dem Saugen des Blutes und des kleinen Aderlasses, sondern auch auf medikamentenähnlichen Wirkstoffen, die aus dem Speichel an den Patienten abgegeben werden. Die Inhaltsstoffe des Speichels wirken, unter anderem schmerzstillend, gerinnungshemmend, antibiotisch und entzündungshemmend. Erfahren Sie wie genau die Blutegeltherapie eingesetzt wird. Veranstaltungsort  VHS-Haus, Lethnerstraße 13, 85435 Erding