Bildmarke / Logo von Naturheilpraxis Stefanie Essing

Willkommen in der
Naturheilpraxis Stefanie Essing

Naturheilpraxis Stefanie Essing die Heilpraxis zum Wohlfühlen und Entspannen. Mir ist es sehr wichtig, dass Ihr Euch bei mir gut aufgehoben fühlt und wir in aller Ruhe Eure Beschwerden, Sorgen oder Themen erörtern können. Ich lege großen Wert drauf, die Funktionsabläufe im Körper genau zu erklären, damit Ihr auch wisst warum der Körper dies oder das tut und warum die Krankheit entstehen kann.

Top

Akkupunkturnadeln auf einen Holzbrett Ohrakupunktur

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur geht auf den französischen Arzt Dr. Paul Nogier zurück, der 1950 das Somatotop, also die Lage der Körperorgane auf der Ohrmuschel entdeckte. Dies wurde auch als “auf dem Kopf stehendes Embryo” bekannt.

Nogier fand heraus, dass alle Ohrakupunkturpunkte diagnostisch und therapeutisch von Bedeutung sind. Die Erkenntnisse und Erfolge verbreiteten sich rasch in ganz Europa und gelangten schließlich bis nach China, wo sie in das System der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) integriert wurden. Anders als bei der Körperakupunktur handelt es sich um Reaktionspunkte, die nur im Falle einer Funktionsstörung des entsprechenden Organs korrespondieren und dann auffindbar sind.

Innerhalb des Ohres befinden sich über 100 Akupunkturpunkte, die mit Organen, Körperabschnitten oder speziellen Körperfunktionen über einen durch Nervenbahnen ausgelösten Reflex in Verbindung stehen.

Ohrakupunkturmodell, Moxa und Akupunkturnadeln
Akupunkturnadeln

Anwendungsgebiete der Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur kann bei einer Vielzahl von Störungen allein oder in Kombination mit anderen Therapieverfahren angewandt werden. Grenzen der Ohrakupunktur liegen dort, wo bereits bleibende Gewebeschäden aufgetreten sind.

Besonders bewährt hat sich diese Therapieform bei Schmerzen und Bewegungseinschränkungen des Stütz- und Bewegungsapparats, bei akuten sowie chronischen Beschwerden, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, Myalgien (Muskelschmerzen), Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Neuralgien (Nervenschmerzen), Funktionelle Störrungen innerer Organe, Allergische Erkrankungen, psychovegetative Befindlichkeitsstörungen, Schwindel, Schlafstörungen, Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion.

Ablauf der Ohrakupunktur

Sie liegen bequem auf der Liege und ich schaue mir Ihr Ohr an. Im Anschluss daran beginnt die Punktsuche. Nach einer gründlichen Desinfektion werden die Nadeln gesetzt.

Bei einer Sitzung werden in der Regel nicht mehr als 5 bis 7 Nadeln gestochen. Diese Nadeln bleiben 15 bis 30 Minuten in der Haut. Im Anschluss daran sollten Sie noch eine Zeit nachruhen.

Ohrakkupunktur bei einer Frau
Symbol - Ausrufezeichen Weiß

Heilmittelwerbegesetz

Ich weise Sie darauf hin, dass viele Methoden der Naturheilkunde noch nicht bewiesen sind und von der Schulmedizin nicht anerkannt werden. Aussagen zu den unterschiedlichen Methoden beruhen in dem Fall auf den Erfahrungen von Therapeuten.